STADTBAUSTEINE WIEN

STADTRÄUME UND ÜBERGÄNGE

Im Wahlfach „Fotografie für Architekten“ beschäftigen wir uns mit speziellen Stadträumen und Plätzen in Wien. Neben der fotografischen Erfassung der Räume interessieren uns zusätzlich die Übergänge und räumlichen Anschlüsse zum jeweiligen Platz. Diese Situationen und einzelne ausgewählte Architekturen als raumbildende Stadtbausteine werden im Rahmen eines mehrtägigen Workshops in Wien analysiert und dokumentarisch fotografiert.

Der Architekturfotograf Michael Heinrich hält zur Vorbereitung des Workshops eine Einführungsvorlesung über die Grundlagen der Architekturfotografie und führt in die Aufgabenstellung konkret ein.

 

ERGEBNISSE